Firmenlogo

Technische Datenblätter erstellen

mit dem epos Gefahrstoff-Manager®

Das Modul „Technisches Datenblatt“ ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von Dokumenten, die zusätzliche Informationen für den Anwender enthalten (wie Gebrauchsanweisungen, etc.).

Mit diesem Modul können einzelne Informationen aus den Sicherheitsdatenblättern zur Generierung von Merkblättern genutzt werden.

Mit einmaliger Definition der Inhalte kann für jedes der benötigten Produkte schnell ein technisches Datenblatt erstellt werden.

Erstellung von Dokumenten, z.B. für die Produktion

Erstellung z.B. von Gebrauchsanweisungen, Beschreibungen von Eigenschaften, die bei der Verarbeitung benötigt werden.

Direkter Zugriff auf die Informationen

Direkter Zugriff auf die Informationen des Sicherheitsdatenblattes bei der Erstellung (Auswahl zur Übernahme von Informationen möglich).

Anpassung des Layouts

Anpassung des Layouts hinsichtlich Überschriften, Texten und frei definierbarer Tabellen.

Reports zur Detergenzienverordnung

Mit Hilfe des technischen Datenblattes können die beiden geforderten Reports laut Anh. VII Abschn. C (Datenblatt für medizinisches Personal und Datenblatt über Inhaltsstoffe) generiert werden. Die zu veröffentlichenden Konzentrations- bereiche werden automatisch berücksichtigt.

Eigene Reports

Beliebiges Erstellen eigener Reports, die nicht im Umfang des epos Gefahrstoff-Manager® enthalten sind. Alle Reports können selbstverständlich auch mehrsprachig ausgegeben werden.

Sie haben noch Fragen oder möchten ein Angebot erhalten?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.

Ihre Kundenberater

Unsere Kundenberater nehmen sich die nötige Zeit, per Telefon, E-Mail oder gerne auch vor Ort, um gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung zu finden.

Florian Haussmann
Dirk Menzel

REFERENZEN

Unsere Lösungen werden in zahlreichen Branchen und in den verschiedensten Bereichen eines Unternehmens eingesetzt.

Informieren Sie sich gerne bei einem unserer Kunden über seine Erfahrungen mit uns.