Firmenlogo

09.11.2022

Praxisworkshop PCN-Meldung

Mit diesem Praxisworkshop möchten wir epos Anwendern die Möglichkeit bieten, von der Erfahrung unserer täglichen Arbeit zu profitieren. Eine Mitarbeiterin unseres Kundenservice zeigt Ihnen, wie die Durchführung der PCN-Meldung in der Praxis funktioniert. Dabei liegt der Fokus auf der Umsetzung in epos sowie auf der Handhabung des ECHA-Portals. Praxisbeispiele der Teilnehmer können im Rahmen des Workshops ebenfalls gerne besprochen werden.

Alle Teilnehmer erhalten als Nachweis der kontinuierlichen Weiterbildung eine Teilnahmebestätigung.

Inhalte

  • Vorbereitende Schritte
  • Erstellen und Verwalten von UFI-Codes
  • Meldedaten im SDB Abschnitt 1.2 oder Verkaufsprodukt
  • Handhabung der Rezeptur
  • Verwendung von Verkaufsprodukten
  • Möglichkeiten des PCN-Managers
  • Ausgabe der Meldedatei
  • Gängige Fehlermeldungen in epos
  • Handhabung der Meldung im ECHA-Portal

Teilnahmevoraussetzung
keine

Zielgruppe
Ersteller von Sicherheitsdatenblättern, Produktverantwortliche, Geschäftsführung, Compliance Beauftragte

Referentin
Annegret Knobloch, Gefahrstoff-Expertin

Abschluss
Teilnahmebestätigung

Kosten
€ 680,- zzgl. MwSt.

Anmeldung

Veranstaltungsdatum und -ort

09.11.2022 als Webinar

Kosten

€ 680,- zzgl. MwSt.

Sie haben noch Fragen?

Dann rufen Sie uns an unter +49(0)6021 62 535 0
oder schreiben Sie uns eine kurze Mail an veranstaltung@gefahrstoff.com