Expositionsszenarien

 

Der epos Gefahrstoff-Manager® ermöglicht die Erfassung und Verwaltung von Expositionsszenarien. Sowohl manuell, als auch über ein elektronisches Austauschformat. In Kombination mit der Möglichkeit des elektronischen Sicherheitsdatenblattaustauschs kann der Informationsfluss entlang der Lieferkette optimal strukturiert vollzogen werden.

 

FUNKTIONEN AUF EINEN BLICK

  • Erstellung und Verwaltung von Expositionsszenarien
       
  • Mehrsprachige Ausgabe der Expositionsszenarien
       
  • Möglichkeit, Expositionsszenarien von Zulieferern aufzunehmen und zu verwalten, sowie die anschließende Zuweisung zu Produkten zur Erstellung des eSDB
  • Im- und Exportroutinen 

EINFACHE VERWALTUNG UND ÜBERMITTLUNG VON EXPOSITIONSSZENARIEN

Die Lösung zur leichteren Verwaltung und Übermittlung von Expositionsszenarien stellt ein elektronischer Austausch der Daten dar. Dafür wurde eigens die Schnittstelle ESComXML entwickelt. Neben der zeitlichen Ersparnis bei der Erfassung der Expositionsszenarien, können diese durch die Nutzung von speziellen Phrasen auch mehrsprachig ausgegeben und dem jeweiligen Kunden zur Verfügung gestellt werden. 

Wir beraten Sie gerne.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihre
Kundenberater

Ihre Kundenberater nehmen sich die nötige Zeit, per Telefon, E-Mail oder gerne auch vor Ort, um gemeinsam mit den Kunden die beste Alternative herauszufinden.