Unser Konzept

Die PES-Ingenieurgesellschaft mbH ist Ihr zuverlässiger Partner für ein rechtssicheres Gefahrstoffmanagement. Dafür bieten wir Ihnen sowohl Software, die durch Module Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden kann, als auch verschiedene Dienstleistungen um Ihre Ressourcen zu schonen. Mit unseren Add-Ons können Sie zudem Ihren Kunden das „gewisse Etwas“ bieten.

Unser Konzept

PES, Spezialist im Gefahrstoffmanagement für Produkt- und Arbeitssicherheit

Der epos Gefahrstoff-Manager® ist eine ausgereifte Software mit modularem Leistungsumfang – vom Sicherheitsdatenblatt über die Betriebsanweisung bis zur Anbindung an ERP-Systeme.

Zu den Modulen gehören die automatische SDB-Versendung, die Einstufung von Gefahrstoffen, die Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefahrstoff-Verzeichnissen sowie technischen Merkblättern und vieles mehr. Ein besonderes Highlight ist die Integrationsfähigkeit von epos in Ihre bestehende EDV-Landschaft.

Wählen Sie zwischen unseren verschiedenen vorbereiteten Modulpaketen mit über 40 Sprachen oder lassen Sie sich ein individuelles Angebot unterbreiten.

Unsere Add-Ons gewährleisten effektive Geschäftsprozesse und machen epos zur leistungsfähigen Komplettlösung, auch für komplexe Anforderungen. Sie bieten die Möglichkeit, epos an Ihr Warenwirtschaftssystem anzugliedern und damit Prozesse zu automatisieren und/oder Ihre aktuellen SDBs im Web für Ihre Kunden / im Intranet für Ihre Kollegen zur Verfügung zu stellen. Eigene Server sind nicht notwendig.

Sie kommen mit umfangreichen Softwareprogrammen nicht auf Anhieb zurecht? Sie haben noch keine Erfahrung im Gefahrstoffmanagement? Kein Problem! Unsere Schulungen lassen sich individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Sparen Sie sich das Erstellen und Pflegen Ihrer Sicherheitsdatenblätter

Für die Erstellung und Pflege Ihrer Sicherheitsdatenblätter stellen wir Ihnen ein erfahrenes Team zur Verfügung – Ihre Ressourcen werden geschont.

Zu unseren Dienstleistungen gehören:

  • Erstellung von Sicherheitsdatenblättern
  • Erfassung von Zulieferprodukten
  • Ausgabe von SDBs in nicht lizensierten Sprachen

Angepasst an die Zielländer werden die Sicherheitsdatenblätter ausgehend von den Grunddaten erstellt. Je nach Bedarf können Sie diese im PDF-Format erhalten oder alternativ / zusätzlich zum Import in den epos Gefahrstoff-Manager®.

  • Der Pflegeservice sorgt dafür, dass Sie immer auf eine aktuelle und verlässliche Datenbank zurückgreifen können
  • Sie können die Sicherheitsdatenblätter mehrsprachig ausgeben,
    unter eigenem Logo
  • Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Gefahrstoff-Etiketten erstellen
  • Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Gefahrstoff-Verzeichnisse erstellen
  • Und Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Betriebsanweisungen erstellen
  • Zudem können Sie Analysen auf nicht zugelassene
    Inhaltsstoffe durchführen

Für Sie findet hier eine Kostenoptimierung durch hoch ökonomische Arbeitsabläufe statt.

Software und Dienstleistungen – unabhängig oder kombiniert

Umfassendes Experten-Know-How (aus einer Hand) lässt Ihnen die Wahl, Ihre individuellen Anforderungen zu erfüllen – ob singuläre Auslagerung von Projekten, umfassendes Outsourcing oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen plus Einsatz von epos in Ihrem Hause.

Der Extra-Bonus für Sie: Wenn Sie den epos Gefahrstoff-Manager® mit einer Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem verwenden kann der gesamte Prozess von der Erstellung der Sicherheitsdatenblätter bis hin zum Kunden automatisiert werden. Inklusive der Bereitstellung im Internet als Service für Ihre Kunden.

Der Einsatz von epos & Dienstleistung ist die perfekt wirtschaftliche Kombination bei größtmöglicher Sicherheit und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

 

Ihre Vorteile bei einer Kombination:

  • Sie sind bei Bedarf selbst handlungsfähig
  • Sie erhalten einmalig, bei Bedarf oder vollständige fachliche und personelle Unterstützung
  • Ihre Unterstützung ist auch kurzfristig abrufbar, dann wenn Sie sie grade benötigen
  • Ihre Software ist ohne manuelle Schnittstellenaufrufe integrierbar
    Sie erhalten Unterstützung bei Ihren Prozessen vom Labor bis zum Endkunden
  • Jede Kombination der Softwaremodule und der verschiedenen Dienstleistungen ist möglich

Sie brauchen nur eins von beidem? Ihre Bedürfnisse ändern sich?
Kein Problem!

Wenden Sie sich an unsere Kundenberater Florian Haußmann für ein individuell abgestimmtes Angebot.

In unserem PES-Kundencenter erhalten Sie zudem einen unkomplizierten Einblick in alle Belange die Ihren Betrieb direkt betreffen.

Kundenberater

Unser Konzept

Florian Haußmann
Vertrieb Süd & International
T: +49(0)6021. 62 535-124
E: florian.haussmann@gefahrstoff.com

Unser Konzept

Oliver Bruneß
Vertrieb Süd
T: +49(0)6021. 62 535-120
E: oliver.bruness@gefahrstoff.com

Unser Konzept

Dirk Menzel
Vertrieb Nord
T: +49(0)6021. 62 535-170
E: dirk.menzel@gefahrstoff.com

 

Termine

26.-28.09.2017 | Seminar: Fachkunde SDB-Erstellung
07.11.2017 | epos Basis-/ und Experten-Schulungen
08.11.2017 | 14. epos Anwendertag
14.-16.11.2017 | Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular. +49 (0)6021. 62 535-0
Kontaktformular