Geschichte & Ausblick

Qualität & Kontinuität – und ein paar Worte zur Entstehung des Unternehmens

Ende der 80er Jahre erarbeiteten Sie Ihre Sicherheitsdatenblätter vielleicht noch händisch; die automatische, computergestützte Erstellung blieb Großkonzernen vorbehalten.

Unser Geschäftsführer, Herr Rudolf  Schäfer, vorher Leiter der Arbeitsgruppe „Arbeits- und Umweltschutz“ (Bereich Kerntechnik) der NIS Ingenieurgesellschaft  GmbH – einer Tochter des Großkonzerns RWE- gründete 1996 die PES-Ingenieurgesellschaft  mbH. epos ist eine komplette Neuentwicklung, die auf den Erfahrungen bei der Entwicklung und dem Einsatz der Produkte GIS (Gefahrstoff-Informations-System auf DOS-Basis) und dem System BAUM (Betriebliches Arbeits- und Umweltschutz-Managementsystem auf Windows-Basis) aufbaut.

Die umgehende Umsetzung gesetzlicher Vorschriften sowie unser eigener Anspruch an eine qualitativ hochwertige Software haben in den letzten 10 Jahren rasante Entwicklungen mit sich gebracht. Um den Wünschen unserer Kunden und diesen Erfordernissen gerecht zu werden, investieren wir kontinuierlich in Funktionalitätserweiterungen – aber auch in hohem Maße in die Mitarbeiterexpansion.

Kompetenz & Service – und was Sie heute außerdem von uns erwarten können

Heute integriert der epos Gefahrstoff-Manager® Module aus dem Bereich Labor sowie Produkt- und Arbeitssicherheit. Die Anwendungsfall typischen Pakete bedienen sowohl Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen, aber auch individuelle Ansprüche von Großunternehmen.

Zahlreiche nationale wie internationale Kunden aus Chemie, Handel, dem produzierenden Gewerbe bis hin zu Forschungsinstituten verlassen sich auf eine stets aktuelle und zuverlässige Umsetzung (4 Quartals-Updates) gesetzlicher Vorschriften.

Unser jährlicher Anwendertag im Herbst sowie die gern und häufig frequentierte Hotline geben immer wieder Anlass für einen persönlichen Austausch.

Rudolf Schäfer_Geschäftsführung

Rudolf Schäfer

Geschäftsführung

Unser Konzept

Die PES-Ingenieurgesellschaft mbH ist Ihr zuverlässiger Partner für ein rechtssicheres Gefahrstoffmanagement. Dafür bieten wir Ihnen sowohl Software, die durch Module Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden kann, als auch verschiedene Dienstleistungen um Ihre Ressourcen zu schonen. Mit unseren Add-Ons können Sie zudem Ihren Kunden das „gewisse Etwas“ bieten.

Unternehmen

Sparen Sie sich das Erstellen und Pflegen Ihrer Sicherheitsdatenblätter

Für die Erstellung und Pflege Ihrer Sicherheitsdatenblätter stellen wir Ihnen ein erfahrenes Team zur Verfügung – Ihre Ressourcen werden geschont.

Zu unseren Dienstleistungen gehören:

  • Erstellung von Sicherheitsdatenblättern
  • Erfassung von Zulieferprodukten
  • Ausgabe von SDBs in nicht lizensierten Sprachen

Angepasst an die Zielländer werden die Sicherheitsdatenblätter ausgehend von den Grunddaten erstellt. Je nach Bedarf können Sie diese im PDF-Format erhalten oder alternativ / zusätzlich zum Import in den epos Gefahrstoff-Manager®.

  • Der Pflegeservice sorgt dafür, dass Sie immer auf eine aktuelle und verlässliche Datenbank zurückgreifen können
  • Sie können die Sicherheitsdatenblätter mehrsprachig ausgeben,
    unter eigenem Logo
  • Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Gefahrstoff-Etiketten erstellen
  • Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Gefahrstoff-Verzeichnisse erstellen
  • Und Sie können aus den Sicherheitsdatenblättern
    Betriebsanweisungen erstellen
  • Zudem können Sie Analysen auf nicht zugelassene
    Inhaltsstoffe durchführen

Für Sie findet hier eine Kostenoptimierung durch hoch ökonomische Arbeitsabläufe statt.

Software und Dienstleistungen – unabhängig oder kombiniert

Umfassendes Experten-Know-How (aus einer Hand) lässt Ihnen die Wahl, Ihre individuellen Anforderungen zu erfüllen – ob singuläre Auslagerung von Projekten, umfassendes Outsourcing oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen plus Einsatz von epos in Ihrem Hause.

Der Extra-Bonus für Sie: Wenn Sie den epos Gefahrstoff-Manager® mit einer Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem verwenden kann der gesamte Prozess von der Erstellung der Sicherheitsdatenblätter bis hin zum Kunden automatisiert werden. Inklusive der Bereitstellung im Internet als Service für Ihre Kunden.

Der Einsatz von epos & Dienstleistung ist die perfekt wirtschaftliche Kombination bei größtmöglicher Sicherheit und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Ihre Vorteile bei einer Kombination:

  • Sie sind bei Bedarf selbst handlungsfähig
  • Sie erhalten einmalig, bei Bedarf oder vollständige fachliche und personelle Unterstützung
  • Ihre Unterstützung ist auch kurzfristig abrufbar, dann wenn Sie sie grade benötigen
  • Ihre Software ist ohne manuelle Schnittstellenaufrufe integrierbar
    Sie erhalten Unterstützung bei Ihren Prozessen vom Labor bis zum Endkunden
  • Jede Kombination der Softwaremodule und der verschiedenen Dienstleistungen ist möglich

Sie brauchen nur eins von beidem? Ihre Bedürfnisse ändern sich?
Kein Problem!

Wenden Sie sich an unsere Kundenberater Florian Haußmann für ein individuell abgestimmtes Angebot.

In unserem PES-Kundencenter erhalten Sie zudem einen unkomplizierten Einblick in alle Belange die Ihren Betrieb direkt betreffen.