eposPortal

Serviceorientierte Unternehmenskommunikation

Mit eposPortal veröffentliche Sie Gefahrstoff-Dokumente im Internet. Ihre in epos angelegten Dokumente können mit einer Vielzahl informativer Anhänge bereitgestellt werden.

  • Einmalige Datenpflege
  • Automatisierter Workflow
  • Maximale Sicherheit
  • Mandantenfähigkeit
  • Ressourcen & -serviceorientiert

Praxisbeispiel Portal

VIA INTERNET VERÖFFENTLICHEN

Publikationen zu Ihren Produkten

  • Sicherheitsdatenblätter
  • Expositionsszenarien
  • Betriebsanweisungen
  • Gefahrstoff-Etiketten
  • Technische Merkblätter
  • Ergänzende Informationen (Flyer, Bilder, beliebige Dokumente)

Mit unserem Add-On optimieren Sie neben unternehmenskritischen Abläufen auch Effizienz und Kosten im Kundenservice.

Vollständig durchdacht

  • Möglichkeit zur hierarchischen Gliederung Ihrer Produkte
  • Automatischer Abgleich zwischen epos & Internet-Datenbank
  • Wahl der Technik je nach vorhandener Internetpräsenz
  • Höchste Sicherheit durch entkoppelte Datenbanken sowie alternative Zugriffsmöglichkeiten (öffentlich, passwortgeschützt)

BEISPIEL AUS DER PRAXIS

 

Unser Kunde „Freiburg“ stellt innovative Reinigungsprodukte her und arbeitet seit  2009 mit epos. Das Unternehmen agiert auf dem weltweiten Markt und suchte dringend nach einer Verbesserung zur internationalen Informationsverteilung im Gefahrstoffbereich. Daneben wollte man den Aufwand für verschiedene Mitarbeitergruppen hinsichtlich der Dokumenten-Versendung minimieren.

„Unser zentrales Gefahrstoff-Management war mit der Vielzahl der Anfragen zur Versendung von Sicherheitsdatenblättern übermäßig gefordert. Wir führten einen Zentralserver ein, auf den zuständige Mitarbeiter zugriffen, um relevante Dokumente gezielt weiterleiten zu können. Da uns jedoch auch diese Lösung noch nicht ausreichend zufrieden stellte, bemühten wir uns zwei Jahre später erneut um eine Kommunikationslösung.

Mit der Einführung von eposPortal finden nun sowohl unsere internen als auch externe Aspekte Berücksichtigung. Heute recherchieren unsere Geschäftspartner schnell und bequem nach Sicherheitsdatenblättern, technischen Merkblättern sowie aktuellen Produktflyern über das in unsere Internetpräsenz integrierte Portal. Auf Kundenwunsch richten wir jeweils einen geschützten Bereich ein. 

Der zeitgemäße Zugriff über das Internet ist von unseren Geschäftspartnern mit hoher Zustimmung angenommen worden.“

Wir beraten Sie gerne.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihre
Kundenberater

Ihre Kundenberater nehmen sich die nötige Zeit, per Telefon, E-Mail oder gerne auch vor Ort, um gemeinsam mit den Kunden die beste Alternative herauszufinden.

Praxisbeispiel Portal
Praxisbeispiel Portal
Praxisbeispiel Portal