Gefahrguteinstufung

Das Modul Gefahrguteinstufung ermittelt die transportrelevante Klassifizierung des Produktes (UN-Nummer, begrenzte Menge etc.). Die unterschiedlichen Verkehrsträger Land-, Binnenschiff-, Seeschiff- und Lufttransport können alle oder nur einzeln zugewiesen werden.

Funktionen auf einen Blick:

  • Ermittlung der Gefahrgutklassifizierung

  • Inkl. UN-Nummer, begrenzte Menge etc.

 


Wussten Sie schon...?

Der epos Gefahrstoff-Manager® kann ganz einfach mit unseren Service-Leistungen kombiniert werden.

Sie haben noch Fragen oder interessieren sich für ein individuelles Angebot?

Wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuer oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unsere fachkundigen Berater erarbeiten gerne eine individuelle Lösung mit Ihnen.

 

Kundenberater

Gefahrguteinstufung

Florian Haußmann
Vertrieb Süd & International
T: +49(0)6021. 62 535-124
E: florian.haussmann@gefahrstoff.com

Gefahrguteinstufung

Oliver Bruneß
Vertrieb Süd
T: +49(0)6021. 62 535-120
E: oliver.bruness@gefahrstoff.com

Gefahrguteinstufung

Dirk Menzel
Vertrieb Nord
T: +49(0)6021. 62 535-170
E: dirk.menzel@gefahrstoff.com

 

Termine

26.-28.09.2017 | Seminar: Fachkunde SDB-Erstellung
07.11.2017 | epos Basis-/ und Experten-Schulungen
08.11.2017 | 14. epos Anwendertag
14.-16.11.2017 | Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular. +49 (0)6021. 62 535-0
Kontaktformular