Module

Der epos Gefahrstoff-Manager® verfügt über eine modulare Aufbauweise. Dies ermöglicht für unterschiedlichen Bedarf die geeignetste Zusammenstellung zu finden. Die Modularität bietet entsprechend auch die Möglichkeit auf zukünftige Anforderungen schnell und simpel reagieren zu können und die Modulzusammenstellung anzupassen.

Module

Sicherheitsdatenblatt

Das Grundmodul des epos Gefahrstoff-Manager® ist die ideale Software-Lösung, um Sicherheitsdatenblätter professionell und effizient zu erstellen und zu verwalten.

Gefahrstoff-Einstufung

Das epos Modul „Gefahrstoff-Einstufung“ übernimmt die Einstufung und Kennzeichnung des Gemisches.

SDB Wizard

Dieses Modul des epos Gefahrstoff-Manager® übernimmt die automatische Befüllung des Sicherheitsdatenblattes.

ECHA-Adapter

Stoffdaten, die auf der ECHA-Homepage als Dossier hinterlegt sind, können einfach in epos übernommen werden.

Verwaltung der Ausgabe

Das epos Modul „Verwaltung der Ausgabe“ regelt die Verknüpfungen zwischen den Sicherheits-datenblättern und Ihren Empfängern.

Arbeitsschutz

Diese Module des epos Gefahrstoff-Manager® unterstützen Sie bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in Bezug auf den Arbeitsschutz.

Mandantenverwaltung

Mit diesem Modul können Sicherheitsdatenblätter erstellt werden, die mit unterschiedlichen Produktbezeichnungen, Firmendaten und Drucklayouts versehen sind und zu verschiedenen Mandanten/Abnehmern versendet werden.

Gefahrstoff-Etiketten

Aus einem erfassten Sicherheitsdatenblatt können automatisch Gefahrstoff-Etiketten erstellt werden.

Technisches Datenblatt

Das epos-Modul „Technisches Datenblatt“ ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von Dokumenten, die zusätzliche Informationen für den Anwender enthalten, wie Gebrauchsanweisungen, etc.

Automatische SDB-Versendung

Das Modul „Automatische Versendung“ gewährleistet stets aktuelle Sicherheitsdatenblätter bei Ihren Kunden. Eventuelle Fragen nach aktuellen
SDB entfallen somit.

Vertriebsassistent

Der Vertrieb benötigt genaue Informationen über die hergestellten Produkte und muss Kundenanfragen präzise und schnell beantworten können. Mit diesem Modul wird der Vertrieb in das Geschehen eingebunden.

Labordatenbank

Daten können von der Rezepturentwicklung bis zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern übertragen werden.

Gefahrguteinstufung

Das Modul ermittelt die transportrelevante Klassifizierung des Produktes.

SDSComXML-Schnittstelle

Sicherheitsdatenblätter elektronisch mit anderen Systemen austauschen.

Sie haben noch Fragen oder interessieren sich für ein individuelles Angebot?

Wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuer oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unsere fachkundigen Berater erarbeiten gerne eine individuelle Lösung mit Ihnen.

 

Kundenberater

Module

Florian Haußmann
Vertrieb Süd & International
T: +49(0)6021. 62 535-124
E: florian.haussmann@gefahrstoff.com

Module

Oliver Bruneß
Vertrieb Süd
T: +49(0)6021. 62 535-120
E: oliver.bruness@gefahrstoff.com

Module

Dirk Menzel
Vertrieb Nord
T: +49(0)6021. 62 535-170
E: dirk.menzel@gefahrstoff.com

 

Termine

26.-28.09.2017 | Seminar: Fachkunde SDB-Erstellung
07.11.2017 | epos Basis-/ und Experten-Schulungen
08.11.2017 | 14. epos Anwendertag
14.-16.11.2017 | Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular. +49 (0)6021. 62 535-0
Kontaktformular