Ankündigung – Service Pack 8.5.1

Im Mai erscheint das Service Pack 8.5.1, welches folgende Korrekturen beinhaltet:

Modul Gefahrstoff-Einstufung (Vollversion)

  • Im SDB Abschnitt 3 wurden bei Aerosolen Inhaltsstoffe mit Anteilen unter der Berücksichtigungsgrenze, die aufgrund der Aerosolregel trotzdem eine Einstufung in einer Gefahrenklasse auslösten, nicht angezeigt, wenn das Treibgas eine Einstufung in einer anderen aerosolrelevanten Gefahrenklasse hatte. Das Verhalten wurde korrigiert.
  • Bei der Einstufung von Aerosolgemischen mit Treibgasen ohne Gesundheitsgefahren wurde seit Version 8.5 für die Gefahrenklassen Akute Toxizität, Sensibilisierung und STOT SE die Aerosolregel nicht bzw. nicht korrekt angewendet. Das Verhalten wurde korrigiert.

Modul Mehrsprachigkeit (Vollversion)

  • Im US-SDS wurde bei leeren Autotextfeldern zur Karzinogenität der Hinweistext „Not listed“ nicht ausgegeben, wenn in mindestens einem Feld eine Zuordnung vorhanden war. Nun enthält jeder der drei Abschnitte zur Karzinogenität entweder einen gelisteten Stoff oder aber den Text „Not listed“, wenn das entsprechende Freitextfeld nicht gefüllt ist.